Wilhelm Ziegler ist neuer Regionalmeister im Staplerfahren

Am Ende entschieden die besseren Nerven: Wilhelm Ziegler, BSH Hausgeräte GmbH, Bad Neustadt ist neuer Regionalmeister der Staplerfahrer in Südhessen und Westbayern. Er setzte sich bei der regionalen Meisterschaft der Staplerfahrer, die am 23. Juni 2018 bei der Suffel Fördertechnik in Aschaffenburg ausgetragen wurde, gegen 159 starke und ambitionierte Konkurrentinnen und Konkurrenten durch. Den zweiten Platz belegte Christian Maul, Knauf Gips KG, Iphofen, Oliver Neukirchner, Teamlog GmbH, Aschaffenburg sicherte sich Rang drei. Diese Platzierung ermöglicht allen dreien den Start beim deutschlandweiten Finale des StaplerCups, das vom 20. bis 22. September 2018 ebenfalls in Aschaffenburg ausgetragen wird.

Bei der Wertung „Bestes Firmen-Team“, in die die Ergebnisse der erfolgreichsten drei Fahrer einer Firma eingehen, belegten die Kollegen Michele Cervellino, Christos Mavridis und Steffen Kleber von Caterpillar Engergy Solutions GmbH, Mannheim, den ersten Platz.

Bester Einsteiger wurde Torsten Tauberschmitt, SF Solar-Fabrik, Wiesen. Silber holte sich Kai Fath, Dehoust GmbH, Leimen und Platz 3 ging an Imre Csarnai, Haaf Warehouse Logistics GmbH, Römerberg.

Beste Staplerfahrerin beim Suffel StaplerCup wurde Steffi Schuster, Schuller GmbH, Wertheim. Platz 2 der Frauen-Wertung ging an Daniela Eilers, Kurtz Holding GmbH & Co., Kreuzwertheim und Platz 3 sicherte sich Melanie Holl, DIS AG.

Unter allen zur Siegerehrung noch anwesenden Fahrern, die keine Preis "einfuhren", wurden wertvolle Sachpreise im Gesamtwert von 500 Euro verlost. Rund 500 Familienangehörige, Arbeitskollegen, Freunde und Fans verfolgten den Verlauf des Wettbewerbes bei Suffel und genossen ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm mit Tyczka Mini StaplerCup, Conti-Reifenwechsel, Kipp-Simulator, Würfel- und Basketball-Stapler, AOK-Informationsstand, Sehtest u. v. m. Durch den Verkauf von Speisen und Getränken wurden von den rund 144 freiwillig helfenden Suffel-Mitarbeitern rund 2.000 Euro eingenommen. Dieser Betrag geht als Spende an den Kindergarten Schwalbennest, Aschaffenburg.

Sieger 2018

Einzel-Wertung

1. Platz: Wilhelm Ziegler, Robert Bosch Hausgeräte GmbH, Bad Neustadt
2. Platz: Christian Maul, Knauf Gips KG, Iphofen
3. Platz: Oliver Neukirchner, Teamlog GmbH Spedition und Logistik, Aschaffenburg

Bestes Firmenteam

1. Platz: Michele Cervellino, Christos Mavridis, Steffen Kleber
             Caterpillar Engergy Solutions GmbH, Mannheim
2. Platz: Knauf Gips KG, Iphofen
3. Platz: Schuller GmbH, Wertheim, Werk Wertheim

Frauen-Wertung

1. Platz: Stefanie Schuster, Schuller GmbH, Wertheim
2. Platz: Daniela Eilers, Kurtz Holding GmbH & Co. Beteiligungs KG, Kreuzwertheim
3. Platz: Melanie Holl, DIS AG

Einsteiger-Wertung

1. Platz: Torsten Tauberschmitt, SF Solar-Fabrik GmbH & Co. KG, Wiesen
2. Platz: Kai Fath, Dehoust GmbH, Leimen
3. Platz: Imre Csarnai, Haaf Warehouse Logistics GmbH, Römerberg

Ergebnisse 2018

Platzierung Top 20

Sieger Firmenteams 2018

Ergebnisse Vorrunde nach Platzierung

Ergebnisse Vorrunde alphabetisch

Ergebnisse Vorrunde Frauen 2018

Ergebnisse Vorrunde Einsteiger

Vorrunde Station 1

Vorrunde Station 2

Vorrunde Station 3

Impressionen vom Suffel StaplerCup 2018

Die Fahrerinnen und Fahrer 2018